Aktuell   Agenda   Wir über uns   Aktivitäten   Dokumente   Bilder   Bestellungen   Links   SiteInfo   Sprache: deutsch
Aktuell August 2016 Autor: Hugo Neuhaus-Gétaz
Bearbeitet: 15.09.2016
Nicht verpassen:
Sonntag, 11. September 2016
1130 – 1200 TV France 3 Alsace:
Reportage über den DreylandDichterweg im Rahmen der Dialekt-Sendung “Gsuntheim” von Christian Hahn (www.alsace.france3.fr/GsunTheim)


Hier finden Sie das Programm und weitere interessante Informationen dazu:
http://france3-regions.francetvinfo.fr/alsace/emissions/gsuntheim/christian-keiflin-hans-jorg-renck-tonio-paslick-invites-de-gsuntheim.html



Auf unserer Seite Aktuell finden Sie immer die neuesten Informationen aus den Aktivitäten des Vereins Elsass-Freunde-Basel.
Immer, wenn wir auf der Internetseite Neuigkeiten publizieren, finden Sie hier auf dieser 'Startseite' einen Hinweis und meistens den entsprechenden internen Link, so dass Sie direkt am richtigen Ort 'landen'.

Wenn Sie Ideen haben, wie wir unsere Dienstleistungen verbessern können, schreiben Sie uns doch einfach: Die Site-Redaktion
Sekretariat:
Tel. 0041 (0)61 821 05 15
elsass.freunde@bluewin.ch

Postadresse:
Elsass Freunde Basel
Sekretariat
Postfach 3405,
4002 Basel
  • Eintrag vom 21. August 2016

    Die Bildtafeln vom Ausflug nach Ferrette und Lucelle sind da!

    Rudi Niescher ist schnell wie die Feuerwehr! Da kann ich nur noch nachhächeln.
    Am Donnerstag fand der Ausflug statt und am Sonntag stehen die Bilder bearbeitet zur Verfügung.
    Schaut man die Tafeln an, so begreift man die Begeisterung der Leute, die dabei waren: Es war ein Superausflug.
    Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren.


    Hier geht es zu den Tafeln:
    '*August: Bildtafeln Ferrette, Lucelle'


  • Eintrag vom 17 August 2016
    IM SEPTEMBER: Veranstaltungen am und um den Dreylanddichterweg.
    Dreyländerbrücke

    Der Dreyland-Dichterweg, der zwischen Basel, Huningue und Weil erstellt wurde und eine wunderbare Wanderung durch die drei Länder ermöglicht (leider zur Zeit nur am Wochenende geöffnet), steht im Zentrum von verschiedenen Veranstaltungen im September und Oktober 2016. Die Elsass-Freunde-Basel sind massgeglich an der Organisation beteiligt.

    Das entsprechende Programm finden Sie hier:
    'DreylandDichterweg: Aktivitäten '


  • Wollen Sie mehr über den Dreylanddichterweg wissen?
    Dann besuchen Sie am besten die entsprechende Internetseite:
    Dreyland-Dichterweg


  • Eintrag vom 17. August 2016
    Vorstandssitzung der Elsass-Freunde-Basel
    ==1==>media2/.robert_marianne.jpg<==
    Wenn Sie hier auf unserer Site gelandet sind, dann kennen Sie möglicherweise unseren Kulturverein. Jährlich werden an die 10 Ausflüge im Dreyland (Elsass, Schweiz und Deutschland) organisiert. Im November findet immer ein Dichterabend statt. Im Februar gibt es einen Déjeuner Culinaire im Elsass. Vier Mal im Jahr erscheint die Elsass-Gazetten mit einer Vielzahl von interessanten Texten, mit detaillierten Programmvorschauen und Reiseberichten, mit Bücherbesprechungen usw. Die Elsass-Freunde engagieren kulturell. Sie sind massgeblich an der Realisation des Dreylanddichterweges beteiligt. Kurz und gut: Das sind viele interessante Aktivitäten. Diese sind nur möglich dank eines aktiven und engagierten Vorstandes.
    Dieser tagt in regelmässigen Abständen und bespricht das Aktivitätsprogramm, kümmert sich um die Finanzen und organisiert alles.
    Auch heute traf sich der Vorstand im Office du Tourisme in Village-Neuf im Elsass. Im Zentrum der Sitzung stand das Programm 2017. Daneben wurden selbstverständlich die aktuellen Aktivitäten besprochen. Wir können jetzt schon verraten, dass auch für das nächste Jahr ein attraktives Angebot geplant wird.
    (Bild: Robert Heuss, Präsident, und Marianne Gloor, unsere Sekretärin)

  • Eintrag vom 1. Juli 2016, ergänzt am 17. August 2016
    Am 23. September steht das Belchendreieck im Zentrum


    Der September-Ausflug führt uns zum Ballon d'Alsace in den Vogesen.
    Ein Fachmann wird uns das Belchendreieck und seine Bedeutung in keltischer Zeit erläutern.
    Die Ausschreibung finden Sie ebenfalls in der Gazette nr. 133 vom 8. Juli 2016.
    Weitere Kurzinformationen finden Sie hier:
    'Unterwegs auf keltischen Spuren'
    Der Anlass ist ausgebucht!

  • Eintrag vom 17. Juli 2016/ergänzt am 17. August
    Oktober: Ausflug in der Nähe: Kembs - Bartenheim - Uffheim - Waltenheim


    Im Oktober fahren wir nicht weit: In Kembs werden wir am Morgen das Naturschutzgebiet "Reserve Naturelle de l'ili du Rhin" besuchen, am Nachmittag geht es dann in die Nähe nach Uffheim ins neue Museum 'Maginotlinie'.
    Hier finden Sie weitere Infos:
    'Rosenau-Kerbs-Bartenheim-Uffheim-Waltenheim'
    Anmeldeschluss ist der 21. September.

  • Eintrag vom 17. Juli 2016
    Die Gazette 133 vom Juli 2016 steht zum Download bereit



    Die Gazette steht als -Datei zur Verfügung.

    Auf der folgenden Seite können Sie die Gazette downloaden:

    Gazette Nr. 133 (Bitte auf das Dreieck klicken!)




Jahresprogramm 2016

  • Fr. 26.02.2016 Déjeuner Culinaire, Restaurant Studerhof in Bettlach,

  • Do. 17.03.2016 Generalversammlung im Triangle in Huningue

  • Do, 28.04.2016 An den Oberlauf von Mosel und Thur

  • Fr. 20.05.2016 Frühling im oberen Wiesental

  • Fr. 17.06.2016 Fricktal: Sulz - Schloss Habsburg - Laufenburg

  • Do. 18.08.2016 Das ehemalige Zisterzienserkloster von Lucelle und das
    neue Museum in Ferrette

  • Fr. 23.09.2016 Kleine Wanderung am Ballon d'Alsace, Belchendreieck

  • Fr. 14.10.2016 Musée du Patrimoine in Kembs, Casemate d’Uffheim der Maginotlinie

  • Do. 17.11.2016 Literarischer Abend im Schmiedenhof

  • Fr. 09.12.2016 Konzert in der Kirche Ebersmünster, Besuch des neuen Musée Unterlinden in Colmar (Herzog und de Meuron!)




Eintrag vom 17. Juli 2016
Was bedeutet eigentlich das kleine Fragezeichen hinter einem Wort
Zum Beispiel hier beim Wort Basel ?

Unser Programmierer Andi Haehlen hat hier die Möglichkeit eingebaut einem Wort ein kleines, eingerahmtes Fragezeichen beizugeben. Wird dieses angeklickt, gelangt man direkt zur entsprechenden Seite von Wikipedia. Dieses umfangreiche Lexikon wird von Freiwilligen ständig aktualisiert. Die darin enthaltenen Informationen sind, obwohl das System offen ist und so praktisch jedermann daran mitarbeiten kann, recht zuverlässig.




© Copyright by Kulturverein Elsass-Freunde Basel and NeLe™ New Learning, Hugo Neuhaus-Gétaz. All rights reserved.
powered by NeLe Content Management System