Aktuell   Agenda   Wir über uns   Aktivitäten   Dokumente   Bilder   Bestellungen   Links   SiteInfo   Sprache: deutsch
Zeremonie zum 100. Jahrestag Ende 1. Weltkrieg Autor: Hugo Neuhaus-Gétaz
Bearbeitet: 31.10.2018
Denkmal der gefallenen Soldatenim Kannenfeldpark in Basel



Zeremonie zum 100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkriegs
Freitag, 9. November 2018 um 10:00 Uhr im Kannenfeldpark Basel


Am Denkmal für die gefallenen französischen Soldaten aller Kriege von 1870 bis 1945 (in der Nähe des Eingangs Kannenfeldplatz, Tram Nr. 1). Organisiert vom französischen Generalkonsulat.

Das Denkmal wurde 1871 errichtet, als das Kannenfeld noch ein Friedhof war, im Gedenken an die Soldaten der Bourbaki-Armee, die während des deutsch-französischen Kriegs von 1870-71 in Basel interniert waren und dort als Folge ihrer Verletzungen oder an Krankheiten gestorben waren.

Seither sind auf dem Denkmal auch die Namen der Soldaten verzeichnet, die der französischen Kolonie in Basel angehörten und während der beiden Weltkriege des 20. Jahrhunderts gefallen sind.

Die Teilnahme an der Zeremonie steht allen Interssierten offen.

Siehe dazu auch:

Bilder und Texte von der Feier 2013

https://www.nqv-kannenfeld.ch/pages/im-park/gedenkfeier.php

https://www.bzbasel.ch/kommentare-bz/wie-frankreich-in-basel-seiner-gefallenen-gedenkt-131904953

und hier interessante Informationen zum Kannenfeldpark: http://kaech.weebly.com/uploads/2/0/8/1/20817364/kannenfeldpark.pdf
© Copyright by Kulturverein Elsass-Freunde Basel and NeLe™ New Learning, Hugo Neuhaus-Gétaz. All rights reserved.
powered by NeLe Content Management System