Aktuell   Agenda   Wir über uns   Aktivitäten   Dokumente   Bilder   Bestellungen   Links   SiteInfo   Sprache: deutsch
November 2009: 8. Literarischer Abend Autor: Ruth Banderet
Bearbeitet: 18.04.2014 durch HN
TRIREGIONALE HARMONIE
8. Literarischer Abend mit Interpreten aus dem "Dreyland"


Datum:
Donnerstag 12. November 2009
Ort:
Museum Kleines Klingental, Refektorium, unterer Rheinweg 26, 4058 Basel
Beginn:
19.30 Uhr, Saalöffnung ab 19.00 Uhr
Ende:
ca. 22.00 Uhr

Verantwortlich:
Ruth Bandere und Werner Schwarzwälder
Teilnehmerzahl:
bis ca. 150 Personen, gerne offen auch für Nichtmitglieder

Eintrittspreis:
Mitglieder: CHF 25.00 / € 15.00, Nichtmitglieder: CHF 30.00 / € 18.00
Anmeldefrist:
Samstag, 31. Oktober 2009
Hier geht es zum Anmeldeformular:
'-> Anmeldung Literarischer Abend, 12. November 09'

Anmeldung möglichst bis Samtag 31. Oktober 2009. Sie ist erwünscht. Wir freuen uns auch, wenn unsere Mitglieder Familienangehörige oder Freunde und Bekannte an diesen Abend mit bringen. Zudem werden wir für "Entschlossene der letzten Minute" eine Abendkasse einrichten, bitten aber für einen solchen Fall, das Eintrittsgeld möglichst im angegebenen Betrag bereitzuhalten.

Wir freuen uns, Ihnen die Namen der Kunstschaffenden zu nennen. Es sind Aernschd Born aus Basel (Kulturpavillon), Frau Wiltrud Pfunder aus D-79292 Pfaffenweiler und Pierre Specker mit Guitarre, begleitet von seiner Freundin mit Dudelsack aus F-68510 Kappelen.

Wir sind sicher, dass auch diese Ausgabe des "Literarischen Abends" ein Erfolg wird. Wie von den bisherigen Anlässen gewohnt, wird es ab ca. 20.30 bis 21.10 Uhr eine Pause geben, wo Sie die Gelegenheit haben, bei einem Glas Wein und einem Stück "Goldiger-Gugelhopf" die Interpreten in Gesprächen kennenzulernen. Auf alle Fälle freuen wir uns schon jetzt auf einen "stimmigen" Anlass mit Ihnen.
Wir danken für zahlreiches Erscheinen, denn je mehr Leute kommen, desto nachhaltiger wird unser Verein unterstützt und umso sicherer werden wir auch im 2010 den 9. literarischen Abend anbienten können. RB

Aernschd Born

Wiltrud Pfunder

Pierre Specker und Marie Lieby

© Copyright by Kulturverein Elsass-Freunde Basel and NeLe™ New Learning, Hugo Neuhaus-Gétaz. All rights reserved.
powered by NeLe Content Management System