Aktuell   Agenda   Wir über uns   Aktivitäten   Dokumente   Bilder   Bestellungen   Links   SiteInfo   Sprache: deutsch
Ausflug nach Neuenburg / Schloss Bürgeln Autor: Hugo Neuhaus-Gétaz
Bearbeitet: 15.04.2015
0513
Ausschreibung

==1==>media2/.schloss_buergeln_700.jpg<==
  • Datum: Freitag, 24.Mai 2013
  • Besammlung / Abfahrt: 07.45h / Abfahrt pünktlich um 08.00 h
  • Treffpunkt: Busparkplatz Meret Oppenheimstrasse Basel
  • Rückkehr: gegen 18 h Meret Oppenheimstrasse Basel
  • Teilnehmerzahl: max 44 Personen
  • Reiseleitung: Eberhard Stotz
  • Kosten:CHF 84, € 68
  • Anmeldefrist: Dienstag, 30. April 2013

'-> Anmeldung Ausflug Saint-Marie-aux-Mines'
Anmeldefrist: Dienstag 30. April 2013


Das Tagesprogramm:

Das diesjährige Spargelessen im Markgräflerland – im Landgasthof Schwanen in Bad Bellingen – wird umrahmt von zwei geschichtsträchtigen Stationen:

Am Vormittag von der Stadt Neuenburg am Rhein mit ihrer ungewöhnlichen Geschichte und am Nachmittag von Schloss Bürgeln, das einst als Propstei von St. Blasien (Station des letztjährigen Anlasses) erbaut wurde.

Nach einer nur 45-minütigen Busfahrt sind wir gleich im Zentrum der Zähringer-Stadt Neuenburg zu Kaffee und Gipfeli im Café Laffleur am Rathausplatz.

Anschliessend erreichen wir mit wenigen Schritten das „Museum für Stadtgeschichte“ im Alten Rathaus zu einem geführten Rundgang durch die wechselvolle Stadtgeschichte.

 Im nahen „Bildungshaus Bonifacius Amerbach“ wird uns Bürgermeister Joachim Schuster seine Stadt vorstellen. Dabei erfahren wir auch erste Details über die grosse Zukunftsaufgabe „Landesgartenschau 2022“ mit der Präambel „Neuenburg will an den Rhein“. Als Abschluss lädt die Stadt Neuenburg noch zu einem Apéro ein.

Zum Spargelessen fahren wir nach Bad Bellingen, wo uns im Landgasthof Schwanen (von früheren Spargelessen bestens bekannt) Markgräfler Spargel offeriert werden.

Für das Nachmittagsprogramm fahren wir Richtung Schwarzwald, zum Schloss Bürgeln.
Es liegt hoch über dem Markgräflerland; von seiner Terrasse aus geniessen wir einen unvergesslichen Blick über das Rheintal bis zu den Vogesen. Bei einer Führung bekommen wir Informationen zur „Perle des Markgräflerlandes“. Eine Überraschung beschliesst den Besuch auf Schloss Bürgeln.

Gegen 18.00 Uhr werden wir wieder in Basel zurück sein.



Im Preis sind enthalten:
  • Kaffee und Gipfeli
  • Spargelessen im Marktgräflerland im Landgasthof Scchwanen in Bad Bellingen: Mittagessen, Mineralwasser, Tasse Kaffee
  • Busfahrt
  • Führungen und Tringelder
  • Organisation
  • Wer ein vegetarisches Essen wünscht, möge dies auf der Anmeldekarte oder dem elektronischen Anmeldeformular angeben.
© Copyright by Kulturverein Elsass-Freunde Basel and NeLe™ New Learning, Hugo Neuhaus-Gétaz. All rights reserved.
powered by NeLe Content Management System