Aktuell   Agenda   Wir über uns   Aktivitäten   Dokumente   Bilder   Bestellungen   Links   SiteInfo   Sprache: deutsch
Pardon, Verstöhn Sie Alemannisch Autor: Hugo Neuhaus-Gétaz
Bearbeitet: 18.01.2016
==1==>media2/.greder_schley_Ichtchenko.jpg<==

Die aus dem Elsass stammende Schauspielerin und Chansonnière Colette Greder und der aus dem freiburgischen Breisgau kommende Schauspieler und Kabarettist Martin Schley entführen uns singend und erzählend und geradezu philosophisch in die Faszination der alemannischen Sprache.

„Schwätze mir drüber, wer mir sin und was uns usmacht“ fragt Colette Greder in gut alemannischer Mundart. „Dass mr us allem, was Dich innerlich bewegt, ebbis mache kann!“ meint Martin Schley.

Und einfühlsam und gekonnt begleitet der ukrainische Akkordeonist Andrei Ichtchenko die Chansons und die alemannischen Lieder von Colette Greder, wie zum Beispiel „Dr Hans im Schnoogeloch“.

  • Wann: Sonntag, 6. April 2014, 17 Uhr
  • Wo: In der Kirche in Schönenbuch
  • Eintritt: Fr. 30.-
  • Vorverkauf (ab ca. Mitte März 2014) bei:
    • Buch Wigger, Dorfplatz 2a, Allschwil (061 481 34 35);
    • Bider & Tanner mit Kulturhaus Musik Wyler, Basel (061 206 99 96)
    • BPT Kommunikation & Musik, Béatrice & Peter Traxler, Schönenbuch (061 481 52 68).



© Copyright by Kulturverein Elsass-Freunde Basel and NeLe™ New Learning, Hugo Neuhaus-Gétaz. All rights reserved.
powered by NeLe Content Management System