Aktuell 

Yves Bisch – der neue Hebeldank-Träger
, hn
Am Sonntag, 10. Juli 2022 konnte unser Mitglied, Yves Bisch, den Hebeldank in Empfang nehmen. Wir gratulieren ihm ganz herzlich!
Rede von Yves Bisch zur Verleihung des Hebeldankes
, Yves Bisch/hn
Yves Bisch hat uns seine Rede, die er am letzten Sonntag, 10. Juli 2022, in Lörrach gehalten hat, zur Verfügung gestellt. Wir publizieren diese mit grosser Freude. Nehmen Sie sich etwas Zeit diese intensive und wichtige Rede zu lesen (am besten lesen Sie sich den Text laut vor!)
Die Elsass-Gazette Nr. 157 ist erschienen
, hn
Die Sommergazette ist erschienen und sollte in diesen Tagen in Ihrem Briefkasten sein. Wir wünschen Ihnen angenehme Lektüre.
Schatzkästlein: Sonntag, 10. Juli 2022
, Hebelbund Lörrach/hn
Den Hebeldank erhält in diesem Jahr Yves Bisch, Mitglied der Elsassfreunde aus Sierentz (Elsass). Es würde uns sehr freuen, wenn viele Elsass-Freunde den Weg nach Lörrach finden könnten. Sonntag, 10. Juli um 11 Uhr im Dreiländermuseum in Lörrach

Weitere Einträge

Beiträge 2021: Wir haben die News-Beiträge, die wir 2021 publiziert haben, ins Archiv verschoben:       

 Das Jahr 2021

Unsere nächsten Anlässe:

In der Gazette Nr. 157, die in diesen Tagen erschienen ist, sind drei Ausflüge ausgeschrieben. Sie können sich bequem hier auf unserer Site anmelden. 

Im August geht es an die Landesgartenschau in Neuenburg

Im September gehen wir ins Tapetenmuseum, bekommen wir Einblick in die 130 jährige Geschichte der Schule im Elsass und besuchen eine kleine Bierbrauerei

Im Oktober geht es ins Münstertal im Schwarzwald

Fràtzbbüecherei - Gedanken zur Zeit

Nach einer zehnmonatigen Pause hat uns Edgar Zeidler erneut einen Text zur Publikation zur Verfügung gestellt. Da er zur Zeit etliche Projekte am Laufen hat, werden neu seine Beiträge in der Fratzbücherei  in unregelmässigen Abständen erscheinen. 
Wir danken ihm und freuen uns erneut interessante, kritische Texte in Elsässisch an dieser Stelle publizieren zu können.

8. August 2022: Lesen Sie seinen neuesten Beitrag "Souveränität"

Hier geht es zur Fràtzbüecherei

Unser nächster Ausflug: Besuch der Landesgartenschau in Neuenburg am Rhein 

Das aktuelle Bilderkarusell gibt Ihnen einen kleinen Einblick auf das, was Sie erwartet:
Eindrücke der Landesgartenschau Neuenburg am Rhein (DE).
Reservieren Sie sich den Freitag, 26. August.

Am 29. April, also wenige Tage nach der Eröffnung der Ausstellung, machten wir einen ersten Rundgang durch die Gartenschau. Hier einige Eindrücke. Wir werden
am 26. August die Ausstellung besuchen. Die Tulpen werden wohl bis dann etwas welk sein, doch dafür können wir uns dann an vielen anderen Blumen erfreuen! (hn). 

Kontakt: 

 
Frau Sibyll Holinger
Tel. +41 (0)79 461 72 28

Postadresse: 

Kulturverein
Elsass-Freunde-Basel

CH 4000 Basel

 

Werden auch Sie Mitglied!

Hier anmelden: Mitglied werden